Start arrow Lebenslauf
Lebenslauf
Meine starken Seiten
Ich habe eine vielseitig fundierte Ausbildung mit Diplomen und durch meine vielen Reisen internationale Erfahrung.

Ich liebe technische Herausforderungen. Da diese nicht unbedingt unter einfachen Verhältnissen gefragt sind, habe ich schon unter härtesten und abenteuerlichsten Bedingungen gearbeitet, wie z.B. in den USA, Australien oder Chile, ebenso wie im besten Hightech-Labor der Welt mit jeder nur erdenklichen Aparatur (CCI in Ottawa/Kanada). Es gefällt mir, mich unter schwierigsten Bedingungen anzupassen und Lösungen für entsprechende Probleme zu finden.

Da ich mehrere europäische Sprachen spreche, finde ich leichten und guten Kontakt zu einer Vielzahl von Menschen aus verschiedensten Umgebungen und Kulturen.

Meine Arbeit wird aussschliesslich nach den Regeln der "Charta von Venedig" ausgeführt.

Ich gehe gerne zum Kunstobjekt (besonders wenn’s dort eine Tasse Tee gibt). Dies vermeidet unnötige Transporte und mögliche Unfälle. Dabei berate ich Sie gerne in den Umweltbedingungen für Ihr Kunstwerk.

Gerne erkläre  ich Ihnen meine Arbeit, wie man’s macht und auch wie man’s nicht machen sollte!

Ich biete Ihnen auch  "Erste Hilfe" bei Unfällen an, wie z.B. die Restaurierung eines durch Transport beschädigten Bildes kurz vor einer Ausstellung.

Ich bin einer der wenigen ausgebildeten Ikonenrestauratoren in Westeuropa.

Meine Lieferzeiten sind kurz, meine Arbeit ist qualitativ hochstehend und Kostenvoranschläge werden immer eingehalten.